Hier zählt jede Hilfe.

Machen Sie mit?

Die Kosten für den Neubau werden zu 20% durch Eigenmittel und zu 80% durch Fremdmittel finanziert. Spendengelder und Sponsoren sollen projektbezogen hinzugezogen werden. Die späteren Betriebskosten werden wie üblich zu 95% von den Krankenkassen gedeckt. Die verbleibenden 5% müssen durch ehrenamtliche Mitarbeit und durch Spenden erreicht werden

Die Möglichkeiten sind vielfältig.

Vielleicht haben Sie sich mit Ihrem Unternehmen bei unserem ZUGvogel einbringen oder Sie planen demnächst eine größere Feier und nutzen den Anlass, sich eine ZUGvogel-Spende schenken zu lassen. Oder Sie könnten sich vorstellen, den ZUGvogel in Ihrem Vermächtnis zu bedenken.

Aber es geht nicht immer nur ums Geld! Genauso wertvoll sind für uns Sachspenden und nicht zu vergessen, Ihre wertvolle Zeitspende.

wir freuen uns auf sie und ihre hilfe.


DANKE! An unsere Hauptsponsoren: