Zeitspenden.

Machen Sie mit?

Ja, wir sind uns darüber im Klaren: Zeit ist das wertvollste, was Sie haben. Umso mehr freuen wir uns, wenn Sie dem ZUGvogel ein kleines Stück davon abgeben würden!

Sobald sich die Türen unseres Hospizes im Mai 2018 öffnen, werden ehrenamtliche MitarbeiterInnen eine tragende Säule des ZUGvogels darstellen. Das kann in der Begleitung und Betreuung unserer Gäste sein, aber auch in anderen Dienstleistungsbereichen, wie zum Beispiel in der Küche, im Büro oder im Garten. Sie bestimmen, wieviel Ihrer Zeit Sie uns geben können: Täglich, wöchentlich, monatlich - alles ist möglich und alles wird gebraucht!

wenn sie sich das vorstellen können,

melden Sie sich bei unserer Hospizleiterin Petra Brackmann. Sie hat viele Ideen parat und gemeinsam können Sie das Richtige herausfinden.